Navigator
Categories

Skripal, Salisbury, Amesbury, Stonehenge

Nutzungs Regeln, Sie erklären sich automatisch mit diesen Regeln einverstanden bei betreten der einzelnen Bereiche und öffnen der Artikel und Themen als auch der Veröffentlichung von Themen und Artikeln.
http://www.s-c-o-c.de/FILES/Regeln_der_ ... O-C.de.pdf
Der Portal Betreiber und Domaininhaber entscheidet alleine und selbst welche Produkte und Artikel auf der Portal Hauptseite angezeigt, beworben und präsentiert werden. Eine Spende an die Glaubensgemeinde kann hilfreich bei dieser Entscheidung sein.
Änderungen ab Feb 2018 für Moslem bitte lesen:
http://www.s-c-o-c.de/FILES/febmoslem.html
Forum Rules
Nutzungs Regeln, Sie erklären sich automatisch mit diesen Regeln einverstanden bei betreten der einzelnen Bereiche und öffnen der Artikel und Themen als auch der Veröffentlichung von Themen und Artikeln.
http://www.s-c-o-c.de/FILES/Regeln_der_ ... O-C.de.pdf
Der Portal Betreiber und Domaininhaber entscheidet alleine und selbst welche Produkte und Artikel auf der Portal Hauptseite angezeigt, beworben und präsentiert werden. Eine Spende an die Glaubensgemeinde kann hilfreich bei dieser Entscheidung sein.
Änderungen ab Feb 2018 für Moslem bitte lesen:
http://www.s-c-o-c.de/FILES/febmoslem.html

Skripal, Salisbury, Amesbury, Stonehenge

PostAuthor: Joerg.K » 06 Apr 2018, 17:28

Bildschirmfoto_2018-04-06_18-26-19.png

Skripal, Salisbury, Amesbury, Stonehenge

Sicherlich hat so ziemlich jeder in den vergangenen Wochen schon den Namen Skripal gehört und auch das es in diesem Zusammenhang gewisse Probleme gibt.
Was haben diese 4 Orte gemeinsam sollte man fragen?
Salisbury ist der Ort wo Skripal mit dem Nervengift in Kontakt kam.
Amesbury ist ein Ort mit einer riesigen militärischen Anlage und komischerweise direkt in der Nähe zu dem Ort an dem Skripal mit Nervengift in Kontakt kam……..
Es gibt viele Gerüchte zu dieser Anlage, sogar sehr viele Gerüchte !
Sicherlich wird es eine Menge Verschwörungs- Theoretiker geben die sofort wieder die wildesten Gedanken, Vermutungen und Ideen haben…..
Da Amesbury aber eine riesige militärische Anlage mit sehr sehr hohen Sicherheitsstandards ist, ist es wohl so, das dieses so zu sagen komische mystische denken einer miesen verdeckten Militär Operation und Forschung sofort wieder herauf beschworen wird…..
Würde die Öffentlichkeit denn wissen das dort geforscht wird wenn dem so ist?
Sicherlich nicht, denn dann würde das ja sofort ein riesigen Sicherheits Risiko werden, wenn man nur den Gedanken hat, das es immer irgendwelche Kriminelle gibt die dann sofort diese so zu sagen Ergebnisse der Forschung stehlen wollen um dann damit irgend einen Scheiß anzustellen oder sogar ganze Sttaten oder die Welt zu erpressen….
Ergo, ist es logisch, das dass Militär und andere nicht immer alles berichten können um so solch kriminellen Vorhaben im Keim zu ersticken !

Was aber, wenn dort tatsächlich geforscht wurde, die Forschungen aber schon lange eingestellt worden sind?
Was, wenn vor vielen vielen Jahren dort geforscht wurde und etwas schief ging und dann wie üblich ein Labor versiegelt werden musste?
Nehmen wir einmal an, das die Forschungen lange eingestellt und beendet wurden und es „damals“ einen Unfall und Zwischenfall gab“ der der Grund war einen ganzen Labor Komplex zu Isolieren und den kompletten Zugang zu versiegeln.
Was passiert, wenn nach etlichen Jahren solche Siegel durch Material Ermüdung brechen und dann das Risiko besteht, das dass was dort in den Labors vorhanden ist plötzlich ausbricht und in die Umwelt gelangt und so massenhaft Menschen infizieren kann? Habt ihr schon mal das Wort Pandemie gehört?
Was passiert in so einem Fall, was muss dann unternommen werden?
Es muss dafür gesorgt werden das die Labor Versiegelung wieder her gestellt wird, oder das die „Stoffe“ die dort lagern und das Problem sind unschädlich gemacht werden und vernichtet werden.
Sicherlich wird der normal Bürger keinerlei Ahnung haben was das bedeutet !
Sicherlich wird der normal Bürger keinerlei Ahnung haben was für ein Risko dadurch entsteht und was das für eine Bedrohung bedeutet für die gesamte Menschheit !
Keine Regierung und kein Militär wird in der Öffentlichkeit zugeben das so ein Zwischenfall stattgefunden hat um die dann entstehende Massenpanik zu verhindern.
Von den dann unangenehmen Befragungen und Erklärungen die dann kommen mal ganz abgesehen.
Wie sagt man in Fachkreisen „Manchmal gehen Experimente schief“
Nun……
Schauen wir einmal in Richtung Nahe rund Mittlerer Osten…..
Dort gab es einen Staatschef, der wehement gewissen so zu sagen Probleme verteidigt und beschützt hat und dann letztendlich an Spezialisten übergeben hat, die dann diese „Probleme entsorgt haben“
Aber……
Was, wenn dabei etwas schief ging?
Mag das jemand zu ende denken in was für einer Zeit mit riesen Problemen wir uns befinden?
Und was es bedeutet solche Altlasten und Probleme wieder los zu werden?
Man sagte mal „Die Hitze der Sonne ist gerade heiß genug um das zu vernichten“ Also redet man hier von Plasma Ofen und Flammen um solche Probleme los zu werden !

Ich wünsche einen schönen Abend und angenehm Träume…..
Wenn wir Glück haben ist die Welt morgen noch die gleiche und nicht voller „Zombies“

An dieser Stelle denke ich gerade an Stonehenge und Bekannte die ich dort hatte und habe !
Das ist übrigens auch direkt in der Nähe zu Amesbury !

Und dann meint die Mafia, irgend welche Drogen Spinner und Glaubens Spinner das die Probleme haben?
Die sind wie ein haufen Scheiße und Kindergarten im Vergleich zu den Problemen !

Links zum lesen und verstehen:
Assads Labore
http://www.spiegel.de/politik/ausland/s ... 83599.html

Syriens gefährlichste Chemiewaffen sind vernichtet
http://www.spiegel.de/politik/ausland/g ... 86816.html
Alle von mir verfassten Text unterliegen kompl. und inhaltlich meinem Urheberrecht.
Wenn du Fehler findest, darfst du sie behalten oder mich darüber informieren, Die Art der Arudrucksweise und Rethorik ist meine Entscheidung.
Wer sich fragt was hier veröffentlicht wird, sollte mich dazu ansprechen, nichts wird hier ohne Grund veröffentlicht. Wie bekannt habe ich ein Problem mit der kriminelle Sekte Scientology L.A. und erwarte für die unfreiwillige Zwangsmitgliedschaft, Rufschädigung und dem Versuch mir meinen Christlichen Glauben zu nehmen eine Entschädigung nicht unter 150Mio Euro zzgl Steuern. kriminelle Sekte Scientology ist ein kriminelles Geschäftsmodell und kann deshalb kein Glaube sein sondern ist eine Sekte, das seine Mitglieder ausbeutet und in die Armut bringt, Nachweise sind im Netz zu finden. Secondar Church of Cannabis (= legal) sorgt dagegen dafür das seine Mitglider nach Möglichkeit in den Wohlstand gelangen ohne den Betrug an dein eigenen Mitgliedern zu begehen.
My Photo Album: http://s-c-o-c.de/gallery/album.php?album_id=2
Ehrenamtlicher Mitarbeiter ohne Bezüge der Abteilung "K" Joschkar-Ola, Russland / Internet Kriminalität SCAM (organisiertes Verbrechen) Anmerkung, die ehrenamtliche Tätigkeit wird aufgrund div. Gründen zum 01.01.2019 endgültig beendet. Es bedeutet auch, das damit zum 01.01.2019 die Berechtigung meine Daten ein zu sehen endgültig entzogen ist. Ich stehe aber weiterhin bei Fragen kostenpflichtig, wie bekannt Stundensatz a 333,00 Euo/netto zzgl., zur Verfügung. Noch offene Verbindlichkeiten und Ansprüche sind zu begleichen (Wie bekannt befinde ich mich im Insolvenzrecht und Verpflichtung)
Image
Wer sich fragt was das bedeutet, sollte es übersetzen.
User avatar
Joerg.K
Site Admin
 
Posts: 1522
Images: 1447
Joined: 08 Jul 2017, 06:59

Return to Öffentlich



cron